Von 1905 bis heute

1905

Schmiedemeister Gottfried Herrmann von Rohrbach übernimmt die Schmiede in Oberthal von Wagnermeister Johann Wüthrich

 

1932

Max Herrmann übernimmt die Schmiede von seinem Vater

 

1956

Max Herrmann erwirbt von Ernst Häberli die Schmiede in Zäziwil

 

1966

Walter Herrmann pachtet die Schmiede von seinem Vater Max Herrmann

 

1968

Kauf der Schmiede in Zäziwil durch Walter Herrmann

 

1972

Neubau einer Landmaschinenwerkstatt in Zäziwil

 

1985

Erwerb einer benachbarten Lagerhalle

 

1995

Ausbau der Lagerhalle und Neubau von Wohnungen

 

1997

Ulrich und Rudolf Herrmann (4.Generation) pachten den Betrieb von ihren Eltern

 

2003

Erwerb der Liegenschaft durch Ulrich und Rudolf Herrmann

 

2005

100-Jahr-Firmenjubiläum mit einer grossen Landmaschinenausstellung in Zäziwil

 

2013

Neubau eines Maschinenunterstandes

 

2016

Grosse Landmaschinenausstellung in Zäziwil